Platzeinweihung bei der TSG Mörse

MÖRSE – Am 2. Mai 2018 hat bei der TSG Mörse in Wolfsburg die offizielle Eröffnungsfeier der sechs neuen Tennis Force® Plätze stattgefunden. Der Verein aus dem Tennisverband Niedersachen-Bremen e.V. konnte seine Plätze schon nach nur acht Monaten von der Planung bis zur Umsetzung einweihen. Die Investitionskosten von ca. 200.000 Euro waren dank Zuschüssen der Stadt Wolfsburg sowie Darlehen von TSG-Mitgliedern umsetzbar. Der Verein hatte zur Eröffnungsfeier viele Gäste eingeladen und die Platzeinweihung fand durch den Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Henrik Rueß, Ingolf Viereck, Sportdezernentin Frau Müller, Uschi Sandvoß und Michael Voß mit der symbolischen Durchtrennung eines roten Bands statt, um damit die Anlage für den Spielbetrieb freizugeben.

Für die Umsetzung des innovativen Projekts wurde der bisherige Belag durch sechs gelenkschonende Tennis Force® Plätze ersetzt, die neben der ganzjährigen Bespielbarkeit eine ebene Spieldecke für bestes Spielverhalten ermöglichen. Zudem ist der Pflegeaufwand geringer als bei herkömmlichen Sandplätzen, so dass damit verbundene Kosten langfristig minimiert werden. Vor allem der Wegfall der aufwendigen Frühjahrsüberholung sowie intensives Bewässern verdeutlichen die Vorteile von Tennis Force®. Darüber hinaus bieten die Plätze eine multifunktionale Nutzung, womit auch Rollstuhlfahrer und weitere Sportarten den Untergrund verwenden können. Dafür wurden auf einem Platz beispielsweise auch Basketballkörbe installiert. Dank neuer Plätze sieht die TSG Mörse eine große Chance, die Anlage zur optimalen Auslastung zu führen und das Angebot erweitern zu können.

Darüber hinaus nutzt der Verein die Anlage zur Ausrichtung von LK-Turnieren. Am 22. April wurden zum Beispiel die »Mörse Open« im Rahmen der »Nürnberger LK Turnierserie« auf den sechs neuen Plätzen ausgerichtet. Dank reger Teilnahme kann auch hierüber die Attraktivität des TSG Mörse gesteigert werden und zur weiteren positiven Entwicklung beitragen. Die Firma SPORTAS bedankte sich beim Verein und allen Beteiligten für eine tolle und effiziente Zusammenarbeit.

Weiterführende Links: