Archiv der Kategorie: AKTUELLES

Selecao Indoor-Soccer und -Tennis

SCHERMBECK – »Selecao« – so der klangvolle Name der Soccerhalle im münsterländischen Schermbeck. Eine Zwei-Feld-Tennishalle wurde vor einiger Zeit in ein echtes Soccer-Paradies umgewandelt. Nun, da die Anfrage Richtung Tennishallenplätze im Umfeld des Standorts wieder stark angestiegen ist, entschied sich Betreiber Andreas Strelitz dazu, einen der beiden Soccer-Courts in einen Tennisplatz zurück zu verwandeln. Die Olfener Firma SPORTAS nahm sich diesem Vorhaben an und verlegte mit dem Tennis Force® ES (Elastic Slide) einen innovativen Tennis-Bodenbelag. SPORTAS hat den neuen Tennisplatz mittlerweile zur weiteren Nutzung übergeben.

»Selecao« bietet auch abseits der rein sportlichen Betätigungen im Bereich Fußball und Tennis zahlreiche Events an – von einer bestens organisierten Grillparty über Kindergeburtstage, und Musikveranstaltungen bis hin zum gemeinsamen Bundesliga- oder Champions-League-Fußballschauen ist am Raiffeisenweg in Schermbeck eine ganze Menge möglich. Die Gemeinde Schermbeck liegt übrigens zwischen der Region Niederrhein und dem westfälischen Münsterland im Nordwesten Nordrhein-Westfalens.

Start in die Wintersaison auf Tennis Force® ES

RHEINBERG – Der TC Solvay Rheinberg e.V.  (Tennis-Verband Niederrhein) hat seine Tennishalle mit drei neuen Tennis Force® ES Plätzen ausstatten lassen und kann damit die Wintersaison beginnen!

Von dieser Wintersaison an müssen sich die Vereinsmitglieder des TC Solvay Rheinberg e.V. nicht mehr beim Wechsel von Sommer zu Winter an einen anderen Tennisbodenbelag gewöhnen.  Der Verein hat sich aufgrund von Problemen mit dem vorherigen Teppichboden für eine Umrüstung entschieden und die eigene Halle mit 3 Tennis Force® ES Plätzen ausgestattet.

Der alte Teppichboden wurde in unseren innovativen Bodenbelag umgerüstet, um starke Unebenheiten der Oberfläche auszugleichen. Von nun an können Tennisspieler von den Vorteilen unserer Tennis Force® ES Plätze profitieren:

  • vergleichbaren Spieleigenschaften eines Sandplatzes
  • keine Bewässerung notwendig
  • gelenk- und muskelfreundlicher Untergrund
  • durchgehend ebene Spieldecke
  • kein Verfärben der Bälle

Interessierte Mitglieder und Tennisspieler können die neuen Plätze direkt über ein Online-Buchungstool des Vereins buchen.

TC Rulec schwört auf Tennis Force® II

TC Rulec / Niederlande – Seit 18 Jahren besteht eine Zusammenarbeit von SPORTAS mit dem TC Rulec. Im September wurden 6 Außenplätze nach langjähriger Erfahrung mit unserem verbesserten System Tennis Force® II ausgestattet.

Allgemein werden alle Plätze in den Niederlanden vom »Prüfinstitut Kiwa ISA-Sport« während des Einbaus sowie im Nachgang geprüft. So auch beim TC Rulec. Das Resultat: die Tennis Force® Plätze entsprechen den niederländischen Standards und sind daher offiziell zugelassen. Die ersten Mannschaftsspiele haben bereits stattgefunden.

Ein spannender Unterschied zwischen dem deutschen und niederländischen Markt ist übrigens, dass in den Niederlanden jegliche Art von Plätzen (Sandplätze, Kunstrasenplätze, Hartplätze, Teppichplätze und natürlich auch der innovative Tennis Force® Belag) vor der Freigabe überprüft werden muss.

Die Tennisanlage ist komplett mit Flutlicht ausgestattet. Vor allem für die Wintersaison ergeben sich dadurch Vorteile, weil der Verein nicht über eine Tennishalle verfügt und auf die Außenplätze angewiesen ist. Außerdem ist diese Ausstattung für die Meisterschaftsspiele und Turniere im Winter in den Niederlanden wichtig!

Der Verein selbst hat mit unserem innovativen Tennis Force® Belagssystem über eine mehr als 18-jährige Erfahrung. Selbstverständlich besteht auch die Kooperation mit SPORTAS seit mehr als 18 Jahren. In diesem Jahr wurden die Plätze nun neu aufgenommen, entsorgt und nach Ausgleich des Untergrundes mit dem patentierten als auch verbessertem System Tennis Force® II versehen.